Girl on the Train: Du kennst sie nicht, aber sie kennt dich (Paula Hawkins)

Genre: Thriller
Sprache (gelesen): englisch
Sprache (original): englisch
Originaltitel: The Girl on the Train
Lesezeitraum: 11.02.2016 – 18.02.2016

Kurzbeschreibung:

Jeden Morgen pendelt Rachel mit dem Zug in die Stadt, und jeden Morgen hält der Zug an der gleichen Stelle auf der Strecke an. Rachel blickt in die Gärten der umliegenden Häuser, beobachtet ihre Bewohner. Oft sieht sie ein junges Paar: Jess und Jason nennt Rachel die beiden. Sie führen – wie es scheint – ein perfektes Leben. Ein Leben, wie Rachel es sich wünscht.

Eines Tages beobachtet sie etwas Schockierendes. Kurz darauf liest sie in der Zeitung vom Verschwinden einer Frau – daneben ein Foto von »Jess«. Rachel meldet ihre Beobachtung der Polizei und verstrickt sich damit unentrinnbar in die folgenden Ereignisse …
(Quelle: www.amazon.de)

Meine Meinung zu dem Buch:

Continue reading

Würfelwelt (Karl Olsberg)

Genre: Fantasy/Thriller
Sprache (gelesen): deutsch
Sprache (original): deutsch
Lesezeitraum: 22.09.2015 – 25.09.2015

Kurzbeschreibung:

Irgendetwas stimmt nicht mit der Welt, in der sich Marko unvermittelt wiederfindet, ohne zu wissen, wer er ist und wie er hierher kam. Erst nach einem Moment erkennt er, was ihn stört: Alles um ihn herum besteht aus Würfeln. Verfolgt von Skeletten, Zombies und explodierenden Gurkenwesen muss Marko einen Ausweg aus der Würfelwelt finden. Denn er ahnt, dass nicht nur sein eigenes Leben bedroht ist …

Meine Meinung zu dem Buch:

Continue reading

Erebos (Ursula Poznanski)

Genre: Thriller, virtuelle Realität
Sprache (gelesen): deutsch
Sprache (original): deutsch
Lesezeitraum: 26.11.2014 – 11.12.2014

Kurzbeschreibung:

In einer Londoner Schule wird ein Computerspiel herumgereicht – Erebos. Als Raubkopie geht es von Hand zu Hand und wer es spielt, kommt nicht mehr davon los. Dabei sind die Spielregeln äußerst streng: Jeder hat nur eine Chance, Erebos zu spielen. Er darf mit niemandem darüber reden und muss immer allein spielen. Und – wer gegen die Spielregeln verstößt oder seine Aufgaben nicht erfüllt, fliegt raus und kann das Spiel auch nicht mehr starten. Merkwürdig ist aber, dass die Aufgaben, die Erebos stellt, nicht in der Welt von Erebos, sondern in der Wirklichkeit ausgeführt werden müssen. Die Fiktion des Spiels und die Realität verschwimmen auf irritierende Weise.
Auch Nick ist süchtig nach Erebos, bis das Spiel ihm befiehlt, einen Menschen umzubringen. Natürlich führt er diesen Auftrag nicht aus und wird prompt vom Spiel ausgeschlossen. Als auch noch sein bester Freund Jamie schwer verunglückt, begreift Nick: Erebos ist weitaus mehr als nur ein harmloses Computerspiel!

Meine Meinung zu dem Buch:

Continue reading

Der Wolkenatlas (David Mitchell)

Genre: Drama-Tragödie-Thriller-Komödie-Science-Fiction/Dystopie-Fantasy
Sprache (gelesen): Englisch
Sprache (original): Englisch
Originaltitel: Cloud Atlas
Lesezeitraum: 20.04.2014 – 24.04.2014

Kurzbeschreibung:

Sechs Lebenswege, die sich unmöglich kreuzen können: darunter ein amerikanischer Anwalt, der um 1850 Ozeanien erforscht, ein britischer Komponist, der 1931 vor seinen Gläubigern nach Belgien flieht, und ein koreanischer Klon, der in der Zukunft wegen des Verbrechens angeklagt wird, ein Mensch sein zu wollen. Und dennoch sind diese Geschichten miteinander verwoben. Mitchells originelle Menschheitsgeschichte katapultiert den Leser durch Räume, Zeiten, Genres und Erzählstile und liest sich dabei so leicht und fesselnd wie ein Abenteuerroman.

Meine Meinung zu dem Buch:

Continue reading

Glanz (Karl Olsberg)

Genre: Thriller, virtuelle Realität
Sprache (gelesen): Deutsch
Sprache (original): Deutsch
Lesezeitraum: 19.04.2014 – 19.04.2014

Kurzbeschreibung:

Verloren in der virtuellen Welt – Als der 14-jährige Eric nach einer Überdosis der Droge »Glanz« vor dem Laptop ins Koma fällt, ist seine Mutter Anna verzweifelt. Da die Ärzte keinen Rat wissen, nimmt sie schließlich die Hilfe einer mysteriösen Frau an. Das Unvorstellbare geschieht: Anna kann in die Traumwelt im Kopf ihres Sohnes vordringen, der in einem phantastischen Computerspiel gefangen zu sein scheint. Doch während sie versucht, ihn zurück ans Licht der Wirklichkeit zu führen, verdichten sich die Hinweise, dass Eric das Opfer eines üblen Spiels ist … 

Meine Meinung zu dem Buch:

Continue reading