Mortality Doctrine: Gunner Skale – an Eye of Minds Story (James Dashner)

Genre: Dystopie, virtuelle Realität
Sprache (gelesen): Englisch
Sprache (original): Englisch
Lesezeitraum: 03.12.2015 – 05.12.2015

Kurzbeschreibung:

Finde heraus, welche Rolle Gunner Skale, der beste und bekannteste Gamer im VirtNet für die Mortality Doctrine spielt.

Meine Meinung zu dem Buch:

Continue reading

Der Game Master: Das Spiel ist aus (James Dashner)

Genre: Dystopie, virtuelle Realität
Sprache (gelesen): Englisch
Sprache (original): Englisch
Originaltitel: Mortality Doctrine: The Game of Lives
Lesezeitraum: 23.11.2015 – 03.12.2015

Kurzbeschreibung:

Aus den Spielen im VirtNet ist tödlicher Ernst geworden. denn der Cyber-Terrorist Kaine hat sein Ziel fast erreicht: Die Grenzen zwischen der realen Welt und dem VirtNet verschwimmen unaufhaltsam, und der alleinigen Cyberherrschaft von Kaine steht fast nichts mehr im Weg. Michael und seine Freunde sind die einzigen, die den mutierten Tangenten Kaine noch aufhalten können. Doch dafür muss Michael endlich herausfinden, wer seine Freunde wirklich sind …

Meine Meinung zu dem Buch:

Continue reading

Erebos (Ursula Poznanski)

Genre: Thriller, virtuelle Realität
Sprache (gelesen): deutsch
Sprache (original): deutsch
Lesezeitraum: 26.11.2014 – 11.12.2014

Kurzbeschreibung:

In einer Londoner Schule wird ein Computerspiel herumgereicht – Erebos. Als Raubkopie geht es von Hand zu Hand und wer es spielt, kommt nicht mehr davon los. Dabei sind die Spielregeln äußerst streng: Jeder hat nur eine Chance, Erebos zu spielen. Er darf mit niemandem darüber reden und muss immer allein spielen. Und – wer gegen die Spielregeln verstößt oder seine Aufgaben nicht erfüllt, fliegt raus und kann das Spiel auch nicht mehr starten. Merkwürdig ist aber, dass die Aufgaben, die Erebos stellt, nicht in der Welt von Erebos, sondern in der Wirklichkeit ausgeführt werden müssen. Die Fiktion des Spiels und die Realität verschwimmen auf irritierende Weise.
Auch Nick ist süchtig nach Erebos, bis das Spiel ihm befiehlt, einen Menschen umzubringen. Natürlich führt er diesen Auftrag nicht aus und wird prompt vom Spiel ausgeschlossen. Als auch noch sein bester Freund Jamie schwer verunglückt, begreift Nick: Erebos ist weitaus mehr als nur ein harmloses Computerspiel!

Meine Meinung zu dem Buch:

Continue reading

Der Game Master: Gegen die Spielregeln (James Dashner)

Genre: Dystopie, virtuelle Realität
Sprache (gelesen): Englisch
Sprache (original): Englisch
Originaltitel: Mortality Doctrine: The Rule of Thoughts
Lesezeitraum: 15.11.2014 – 25.11.2014

Kurzbeschreibung:

Michael hat den Weg vollendet. Was er am Ende gefunden hat, hat alles, was er bisher über sein Leben – und die Welt – gewusst hat auf den Kopf gestellt. Er hätte fast nich überlebt. Aber es war der einzige Weg, der VirtNet Security eingefallen ist um den Cyber-Terroristen Kaine zu finden und den „Schlaf“ für Gamer wieder sicher zu machen. Die Wahrheit, die Michael über Kaine herausgefunden hat, ist wesentlich komplexer als sie erwartet hatten und beängstigender als ihre schlimmsten Befürchtungen. Kaine ist eine Tangente, ein Computerprogramm, das ein Bewusstsein erreicht hat. Und Michaels Vollendung des Weges war die erste Stufe, Kaines Masterplan, die Mortality Doctrine, Wirklichkeit werden zu lassen. Die Mortality Doctrine wird die Erde vollständig mit Tangenten-Seelen die von menschlichen Körpern beherbergt werden bevölkern. Jeder Gamer, der in das VirtNet eintaucht riskiert es, das nach dem Auftauchen eine Tangenten-Intelligenz die Kontrolle über seinen Körper hat. Und die Übernahme hat bereits begonnen.

Meine Meinung zu dem Buch:

Continue reading

Der Game Master: Tödliches Netz (James Dashner)

Genre: Dystopie, virtuelle Realität
Sprache (gelesen): Englisch
Sprache (original): Englisch
Originaltitel: Mortality Doctrine: The Eye of Minds
Lesezeitraum: 31.10.2014 – 15.11.2014

Kurzbeschreibung:

Michael ist ein Gamer der in der Zukunft lebt. Mit Hilfe einer neuen Erfindung, die das VirtNet genannt wird, können Gamer wie er erleben, mit ihrem ganzen Körper und Geist in eine kontrollierte Fantasie einzutauchen.

Meine Meinung zu dem Buch:

Continue reading

Glanz (Karl Olsberg)

Genre: Thriller, virtuelle Realität
Sprache (gelesen): Deutsch
Sprache (original): Deutsch
Lesezeitraum: 19.04.2014 – 19.04.2014

Kurzbeschreibung:

Verloren in der virtuellen Welt – Als der 14-jährige Eric nach einer Überdosis der Droge »Glanz« vor dem Laptop ins Koma fällt, ist seine Mutter Anna verzweifelt. Da die Ärzte keinen Rat wissen, nimmt sie schließlich die Hilfe einer mysteriösen Frau an. Das Unvorstellbare geschieht: Anna kann in die Traumwelt im Kopf ihres Sohnes vordringen, der in einem phantastischen Computerspiel gefangen zu sein scheint. Doch während sie versucht, ihn zurück ans Licht der Wirklichkeit zu führen, verdichten sich die Hinweise, dass Eric das Opfer eines üblen Spiels ist … 

Meine Meinung zu dem Buch:

Continue reading